STANGENDICHTUNGEN

E8R
Der zweiteilige Pneumatik Dicht-Abstreifsatz E8R erfüllt zwei Funktionen in einem Profil: Abdichten und Abstreifen von Kolbenstangen bei Pneumatik Zylindern. Zusätzlich wird durch die spezielle Kontur am Außendurchmesser des Abstreifer- / Halteteils der Dichtsatz fixiert.

VORTEILE SIND
- keine Korrosion am Abstreifelement EAR, da durch die Formgebung am Außendurchmesser keine Runddrahtsprengringe benötigt werden
- durch die spezielle Form im Bereich des Abstreifers werden Schmutzecken vermieden
- niedrige Reibwerte und hohe Standzeit durch spezielle Lippengeometrie, sowie durch die Verwendung eines speziellen Kunststoffes für den Abstreifer- bzw. Haltering
- bei einfach wirkenden Zylindern kann ohne änderung des Einbauraumes auch nur der Abstreifer- bzw. Haltering verwendet werden
- auch bei trockener und ölfreier Luft verwendbar, nach sorgfältiger Aufbringung einer Initialfettung
- Auswechseln des Dichtsatzes bei eingebauter Kolbenstange ist möglich

ANWENDUNGSBEREICH
Betriebsdruck:  ≤ 1,6 MPa (16 bar)
Betriebstemperatur:  - 20 °C bis + 80 °C über + 80 °C siehe Profil E9R (FKM)
Gleitgeschwindigkeit:  ≤ 1 m/s
Medium:  gewartete als auch trockene und ölfreie Druckluft (nach Initialfettung)

  
WERKSTOFF
Das Dichtelement EBR des Dicht-Abstreifsatzes Profil E8R besteht aus einem Spezialelastomer SFR? auf NBR-Basis mit einer Härte von ca. 80 Shore A. Dieser Compound hat besonders gute Laufeigenschaften im Mischreibungsgebiet. Der Abstreifer- /Haltering EAR ist aus einem hochverschleißfesten Kunststoff gefertigt.

EINBAUHINWEISE
Der Pneumatik Dicht-Abstreifsatz Profil E8R wird in eine Aufnahmebohrung eingeschnappt. Durch den erforderlichen Einstich für Runddrahtsprengringe nach DIN 7993 (Ausführung B) wird das Abstreifer- /Halteteil festgehalten, nachdem zuvor das Dichtelement EBR in die Bohrung eingeführt wurde. Damit die Abstreif- und Dichtlippen nicht beschädigt werden, dürfen diese nicht über scharfe Kanten gezogen werden. Für das Auswechseln des Dicht-Abstreifsatzes bei eingebauter Kolbenstange, ist eine Demontage- Aussparung wie unter Profil E9R Einzelheit "X" dargestellt, vorzusehen.

In besonderen Anwendungsfällen (hohe Temperatur, Geschwindigkeit, spezifische Druckbelastung etc.) setzen Sie sich bitte mit unserer Anwendungstechnik in Verbindung.

d D H H1 D1 L1 L2 R f Bestell-Nr./Order code
12 19 10 21 8 12,3 1,1 1,5 E8R 0009 SN606
5,9 EAR 1030 WK035
12 20 10,3 22 8,8 13 1,1 1,5 E8R 0011 SN606
5,5 EAR 1031 WK035
12 22 11 24 8,8 13 1,1 1,5 E8R 0012 SN606
5,5 EAR 1033 WK035
14 24 11 26 8,8 13 1,1 1,5 E8R 0014 SN606
5,5 EAR 1040 WK035
16 26 11 28 8,8 13 1,1 1,5 E8R 0016 SN606
5,5 EAR 1052 WK035
18 26 11 28 8,8 13 1,1 1,5 E8R 0036 SN606
5,5 EAR 1070 WK035
18 28 11 30 8,8 13 1,1 1,5 E8R 0018 SN606
5,5 EAR 1072 WK035
20 30 11 32 8,8 13 1,1 1,5 E8R 0020 SN606
5,5 EAR 2002 WK035
22 32 11,5 34,5 9,4 14 1,4 2 E8R 0022 SN606
6,45 EAR 2022 WK035
25 35 11,5 37,5 9,4 14 1,4 2 E8R 0025 SN606
6,45 EAR 2025 WK035
28 38 11,5 40,5 9,4 14 1,4 2 E8R 0028 SN606
6,45 EAR 2028 WK035
30 40 11,5 42,5 9,4 14 1,4 2 E8R 0030 SN606
6,45 EAR 3040 WK035
32 42 11,5 44,5 9,4 14 1,4 2 E8R 0032 SN606
6,45 EAR 3042 WK035
35 45 11,5 47,5 9,4 14 1,4 2 E8R 0035 SN606
6,45 EAR 3055 WK035
40 50 11,5 52,5 9,4 14 1,4 2 E8R 0040 SN606
6,45 EAR 4040 WK035
45 55 12,5 58,2 10,4 15 1,8 2 E8R 0045 SN606
7,45 EAR 4045 WK035
50 60 12,5 63,2 10,4 15 1,8 2 E8R 0050 SN606
7,45 EAR 5060 WK035
63 75 13 78,2 11,4 16 1,8 2 E8R 0063 SN606
7,45 EAR 6330 WK035
 

Weitere Abmessungen auf Anfrage.

Niederlassung Düren
Westring Dichtungstechnik GmbH
Talbenden 4
D-52353 Düren
Tel:  +49 24 28 - 80 29 - 0
Fax:  +49 24 28 - 80 29 - 29
E-Mail:  dueren@westring-dichtungstechnik.de
Öffnungszeiten
Mo-Do: 8:00 - 16:30 Uhr
Fr: 8:00 - 15:00 Uhr

Niederlassung Köln
Westring Dichtungstechnik GmbH
Hugo-Junkers-Straße 68-70
D-50739 Köln-Longerich
Tel:  +49 221 - 5 99 20 18 / 19
Fax:  +49 221 - 5 99 53 62
E-Mail:  koeln@westring-dichtungstechnik.de
Öffnungszeiten
Mo-Do: 8:00 - 16:30 Uhr
Fr: 8:00 - 15:00 Uhr

Niederlassung Plauen
Westring Dichtungstechnik GmbH
Fedor-Schnorr-Straße 6
D-08523 Plauen
Tel:  +49 37 41 - 42 30 - 0
Fax:  +49 37 41 - 42 30 - 19
E-Mail:  plauen@westring-dichtungstechnik.de
Öffnungszeiten
Mo-Do: 8:00 - 16:30 Uhr
Fr: 8:00 - 14:30 Uhr